Cisco Zertifizierung

Hubert-Sternberg-Schule - Partner im Cisco Network Academy Programm in Baden-Württemberg

Kursangebote:

CCNA Discovery
CCNA Exploration
IT Essentials

Seit 2003 engagiert sich die Hubert-Sternberg-Schule innerhalb der „Bildungsinitiative Networking“ und ist Partner im Cisco Network Academy Programm (CNAP).
Im Rahmen dieser Zertifizierung wird nicht nur das Wissen über neue Technologien (Kenntnisse über Entwurf, Einrichtung, Betrieb und Wartung kleinerer und mittlerer Computer-Netzwerke) vermittelt, sondern auch Möglichkeiten des eLearnings aufgezeigt.

Die Auszubildenden zum IT-Fachinformatiker und sowie auch die Schüler des Technischen Gymnasium im Fach Informationstechnik haben die Möglichkeit, während ihrer Schulzeit an der Hubert-Sternberg-Schule Wiesloch auch Zertifikate zu "Cisco Certified Network Associate (CCNA)" zu erwerben.

Experten von Cisco Systems, die auf den technologischen Fortschritt und die Anforderungen der Cisco Networking Academies eingehen, entwickeln die Inhalte und Didaktik der Curricula ständig weiter. Entsprechend werden auch die Trainer regelmäßig fortgebildet. Als "Local Academy" bietet die Hubert-Sternberg-Schule seinen Schülern an, das webbasierende, in englischer und deutscher Sprache bereitgestellte Curriculum kombiniert zur erarbeiten. Außerdem können sie in einem mit neuester Netzwerktechnik ausgestatteten Labor das Wissen in der Praxis testen und vertiefen. Dies findet bei Schülern des technischen Gymnasiums großen Zuspruch, da Ihnen im Gegensatz zu den Fachinformatiker/innen die Berufserfahrung fehlt.

Die CCNA-Zertifikate genießen weltweite Anerkennung in der Industrie und sind gerade für unsere Schüler/Innen im Profilfach Informationstechnik eine hervorragende Zusatzqualifikation um ihr persönliches Profil aufzuzeigen.

Für die Schüler stehen insgesamt 16 Cisco-Router zur Verfügung. Außerdem sind weitere D-Link-, Cabeltron und Levelone-Router im Labor vorhanden.