2BKI

Das zweijährige Berufskolleg für Informations- und Kommunikationstechnik

ist das ideale Angebot für junge Menschen, die Interesse an Technik haben.
Speziell an der Kommunikations- und Informationstechnik.

Zielsetzung des 2BKI

-  Abgeschlossene Berufsausbildung mit dem Titel „Technischer Assistent".

-  Fachhochschulreife, die durch den Besuch von Zusatzunterricht in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik
    möglich ist und mit einer Zusatzprüfung in diesen 3 Fächern erworben werden kann.

    Sie berechtigt zum Studium an Hochschulen sowie an der Dualen Hochschule.

Abschlüsse

-  anerkannter Beruf:
    staatlich geprüfter Assistent für Informations- und Kommunikationstechnik-

-  Fachhochschulreife nach Zusatzprüfung

Dauer

  • 2 Jahre Vollzeitunterricht mit Theorie und großem Praxisanteil

Bildungsinhalte

  • Im Theorieunterricht und in der Fachpraxis erlernen die Schüler den Umgang mit
  • Verschiedene Betriebssysteme
  • Mikroprozessoren und Mikrocomputer
  • LAN- und WLAN-Technologien
  • Kommunikationsnetze
  • strukturierten bzw. objektorientierten Programmiersprachen
  • Webtechnologien und Webdesign

Das erworbene Wissen wird in vielfältigen Projekten vertieft.

Die  Schüler  beschäftigen sich darüber hinaus mit dem aktuellen Thema Industrie 4.0 und den sogenannten „smart factories“, den vernetzten Fabriken .

Anmeldung

Es besteht Schulgeld- und Lernmittelfreiheit.
Die Anmeldung erfolgt beim Sekretariat der

Hubert-Sternberg-Schule
Parkstr. 7
69168 Wiesloch,
Telefon 06222/3055 100

Bei der Anmeldung ist eine beglaubigte Zeugniskopie und ein tabellarischer Lebeslauf mit abzugeben.

Bewerbungen für das kommende Schuljahr sind bis spätestens 1. März möglich.

Persönliche Beratung + Anmeldung
Jeden Dienstag im Februar
Zeit: 13:30 - 15:00 Uhr 
in der Verwaltung