Bei der Studienreise nach Dublin wurde auf klimaneutrale Beförderung geachtet.

Dem Prinzip der Klimaneutralität liegt die Grundidee der Klimabalance zu Grunde.
Die durch Beförderungsleistungen entstehenden CO2-Emissionen werden durch Klimaschutzprojekte wie z.B der Waldschutz in Baia de Guajara/Amazonas/Brasilien kompensiert.

Erstellt am 10.03.2020 von Holger Ruhl, Kategorie(n): Uncategorized